Unser Ausbildungspartner

Die ASD GmbH - Akademie für Sicherheit und liegenschaftsnahe Dienstleistungen in Jena

Der Bereich der Sicherheitsdienstleistungen ist eine Wachstumsbranche. Gut ausgebildete Fachkräfte werden auf lange Sicht hin gesucht. Auch bei der ITT. Gut, dass wir mit ASD einen Ausbildungspartner haben, der fachgerecht und spezifisch auf unsere Anforderungen hin ausbildet. Darüber hinaus ist die ASD eine durch den TÜV Süd nach DIN ISO 9001:2008 und AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung - Arbeitsförderung) zertifizierte Bildungseinrichtung.

So gesehen bietet die ASD eine Ausbildungs-Perspektive mit Sicherheit - und das auf dem höchstmöglichen Niveau. Dafür stehen den Auszubildenden ein kompetentes und branchenerfahrenes Ausbilder-Team zur Verfügung. Langjährige Tätigkeiten der Dozenten in verschiedenen Sicherheitsfirmen und als Prüfer in den IHKs gewährleisten dieses hohe Maß an Ausbildungsqualität. Zudem sind angebotenen Kurse und Ausbildungen förderfähig und können durch Bildungsgutscheine oder auch WeGebAU (Bundesagentur für Arbeit) gefördert werden.

Wer also Interesse an einem Job bei der ITT hat, aber noch nicht über die nötige Qualifikation verfügt, kann sich diese über die ASD - Akademie für Sicherheit und liegenschaftsnahe Dienstleistungen holen.

Alle Infos, Lehrgänge und Qualifikationen finden Sie im Netz unter www.asd-bildung.de »

Sie haben Fragen zur Ausbildung?

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (03 61) 67 26 100 oder jederzeit über unser Kontaktformular.  

 

Möchten Sie bei Marktführern in einer Wachstumsbranche arbeiten? Jobs bei ITT & AVANT.

ITT und AVANT sind immer auf der Suche nach top-ausgebildeten Fachkräften. Schließlich sind sowohl die Sicherheitsbranche als auch die der Bereich des Facility Managements absolute Wachstumsbranchen. Wir bieten unseren Mitarbeitern also sichere Arbeitsplätze. Damit aber nicht genug.

Wir bezahlen selbstverständlich Lohn nach Tarif. Und die vielbeschworene Vereinbarkeit von Job und Familie wird durch flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten tatsächlich gelebt.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier »